Knatsch in der SP: Bunjaku will als Parteiloser in den Stadtrat 2017-12-18T21:09:23+00:00

Project Description

Landbote

Der als Kämpfer gegen Radikalisierung bekannt gewordene IT-Unternehmer Blerim Bunjaku verlässt die SP, weil sie ihm einen Platz auf der Gemeinderatsliste verweigerte. Stattdessen tritt er als Parteiloser um einen Stadtratssitz an.

 

Weiter zum Artikel